Neu-Ulm

Als einziges großflächen Videoboard für öffentliche Werbung in der Region Ulm/Neu-Ulm sind Sie Ihrer Konkurrenz mehr als eine Nasenlänge voraus. Durch die Überfrachtung mit Plakatwerbung wird sie von den meisten Meschen automatisch ausgeblendet und wenn dann nur unbewusst wahrgenommen. Diesen sogenannten Sättigungs-Effekt gibt es bei diesem LED-Videboard nicht, da dieser 20 m² „Fernseher“ die Aufmerksamkeit effektiv anzieht – ob man will oder nicht.

Standort:  Leipheimer Str. 41

Beschreibung: An eine der meist befahrenen Straßen der Region, befindet sich das Videoboard direkt neben einer stark frequentierten Bushaltestelle, 2 Tankstellen und einem Supermarkt.

Verkehrsteilnehmer: Fußgänger, Autofahrer, ÖNPV

Größe: 20 qm (4,0 x 5,0 m)

Sichtkontakte: über 210.000 je Woche

Motiv: Statisch / Spot

Standzeit: 10 Sekunden

Monatspreis für 300 Ausstrahlungen á 10 Sekunden/Tag: EUR 1.199,-

Kontakt: Zum Kontaktformular

Download: Mediadaten Download